Unsere weine

Unsere Weingüter und Châteaux

“Man kann aus derselben Familie stammen und doch ganz verschieden sein”

Dank unserer auf viele Standorte verteilten Betriebe produziert Loire Propriétésmehr als 42 AOC-Weine, darunter besondere Spitzenerzeugnisse des Loire-Tals, die einen größeren Anekdotencharakter tragen: « Man kann aus derselben Familie stammen und doch ganz verschieden sein ».

Dank unserer traditionellen Partnerschaften im Weinberg hat Loire Propriétéseine reiche Auswahl an Weinen renommierter Châteauxund Domainen im Angebot, die uns die Promotion und Vermarktung ihrer Weine anvertraut haben.
Somit verfügen wir über feine und elegante Weine, die den Reichtum ihres Terroirs in sich tragen.

Château de Brissac

Ausgehend von ihrer Lage im Anbaugebiet von Anjou Villages erstrecken sich die Weinberge des Château de Brissacüber mehrere Hektar. Das im Jahr 1502 von René de Cossé, dem ersten Schlossherrn vonBrissac, erworbene Schloss ist heute Residenz des 13. Herzogs von Brissac.
Die Partnerschaft zwischen Château de Brissacund Loire Propriétésdient der Erzeugung der Appellationen Anjou VillagesBrissac, Anjou Rouge, Cabernet d’Anjou, Rosé d’Anjouund Crémant de Loire.

Mehr Informationen: www.chateau-brissac.fr



Château de Valmer

Die Weinberge von Schloss Valmer, die als Vouvray A.O.C., klassifiziert sind, erstrecken sich auf 23 Hektar Rebflächen, die an den ideal ausgerichteten Hängen der Gemeinden Chançay undReugny gedeihen.
Die Weine von Vouvraywerden aus einer einzigen Rebsorte erzeugt: der EdelrebeChenin, die auch als “Pineaublanc de Loire » bezeichnet wird.
Schloss Valmerist außerdem für seine Terrassen und Gärten im italienischen Stil bekannt und berühmt.
Mehr Informationen: www.chateaudevalmer.com

Le Château de Vallagon

Die Weinberge befinden sich im Gebiet der Gemeinde Bourré in der RegionCher. Der Touraine Sauvignon von Schloss Vallagonist ein fruchtiger Wein mit floralen Noten voller Frische. Es wird daneben auch ein fruchtiger und leichter Rotwein erzeugt.

Mehr Informationen:  chateaudevallagon.fr


Château de Cheman

SchlossChemanist ein ehemaliger Lehenssitz aus dem 13. Jahrhundert, der am Südufer der Loire zwischen Saumur und Angers gelegen ist. Es verfügt über 22 Hektar Weinbaufläche auf Mergelböden, die sich an der Oberfläche mit hartem Kalksediment abwechseln.
Die PartnerschaftzwischenChâteau de Chemanund Loire Propriétés dient der Erzeugung der Appellationen Crémant de Loire, Anjou Rouge, Coteaux de L’Aubance, Rosé de Loireund Cabernet d’Anjou.

Mehr Informationen: www.chateau-cheman.com

NEWSLETTER

LOIRE PROPRIETES
menu

Vous devez avoir 18 ans pour visiter ce site.

En cliquant sur le bouton «ENTRER»,
vous acceptez les conditions générales d'utilisation.